Springe zum Inhalt

2

Ein aufregendes Regatta - Wochenende liegt hinter uns. Wetter- und Windbedingungen waren nahezu optimal. Für die konstanten 3-4 Bf konnte man die paar Regentropfen verknusen.  Der Dreieckskurs wurde drei Runden gesegelt.  Am späteren Nachmittag gab es eine Belastungsprobe für Rigg und Besatzung. Eine Schlechtwetterfront fegte mit 5-6 Bf über den Plauer See und zwang einige Teilnehmer zur Aufgabe. Nach ca. 10 Minuten war der Spuk vorbei, es konnte mit Vollzeugweiter gesegelt werden.

Hier könnt Ihr die Bilder sowie  Ergebnisse einsehen.

Wir hoffen, alle Teilnehmer und Gäste hatten viel Spaß und wünschen eine schöne restliche Saison.

Ahoi

PS: Die Bilder wurden etwas verkleinert. Wer Bilder in Originalgröße benötigt, sendet bitte eine Mail an orad@gmx.de mit den gewünschten Bildnamen.

[document file="http://www.bsvq.de/wp-content/uploads/2013/09/LANGZEIT2013.xls" width="600" height="400"]

Nach dem uns der Sommer in den klassischen Sommermonaten nur die kalte und nasse Schulter gezeigt hatte, kam er ab Anfang September mit schönstem Sonnenschein und Badewetter zurück. Angesagte schlappe 2 Bf nimmt man dafür dann auch in Kauf. Die Sonne zeigte sich wie versprochen, der Wind leider nicht. Mit schlaffen Segeln dümpelten wir fast zwei Stunden um das Startschiff. Diverse Kaltgetränke und Abkühlung im Wasser vertrieben den Seglern die Wartezeit. Dann kam der Abbruch. Das gab es noch nie in der Geschichte der Langzeitregatta. Kurz danach frischte der Wind gerade noch so auf, um die Regattateilnehmer ohne Motor noch zurück in den Hafen zu bringen.Gefeiert wurde trotzdem wieder bis tief in die Nacht. Auf eine Siegerehrung und die Verteilung der Preise wollten wir trotzdem nicht verzichten. Deshalb wurden die Gewinner per Los ermittelt.

Download aller Bilder ist unter Regatten möglich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen